Beratungsdienstleistungen

 

  1. Erstellung von Hygieneordnungen/-plänen und Desinfektionsmittel-Einsatzplänen
  2. Beratung und Hilfestellung bei der Ursachenermittlung von nosokomialen Infektionen, Aufklärung von Ausbruchsgeschehen („outbreak management")
  3. Betreuung durch Hygienefachkräfte der iki GmbH
  4. Unterstützung/Beratung der internen Hygienefachkräfte durch Krankenhaushygieniker der iki GmbH
  5. Beratung und Hilfestellung bei der Umsetzung der Lebensmittel-Hygieneverordnung und damit der Einführung des "HACCP"-Konzeptes
  6. Beratung und Betreuung beim Etablieren von Qualitätsmanagementsystemen
  7. Stellungnahmen/Hygienegutachten zu hygienischen Aspekten bei Bauvorhaben (Krankenhausbauverordnung, Krankenhausrichtlinien etc.)
  8. Beratung, Auswertung und Einführung in die EDV-gestützte Infektionsstatistik
  9. Beratung zur Logistik und juristischen Sicherheit der Instrumentenaufbereitung
  10. Hilfestellung bei der Beschaffung von Medizinprodukten, Instrumenten und Geräten aus hygienischer, ökonomischer und ökologischer Sicht
  11. Beratungen im Umgang mit Gefahrstoffen (Gefahrstoffverordnung)
  12. Beratungen zu Vermeidung und Umgang mit Krankenhausabfällen/-Abwasser
© Angelika Bentin - Fotolia.com